Dance ConneXtion
Dance ConneXtion

Neuigkeiten und Aktuelles

In eigener Sache:

Tanzpädagoge/-lehrer (m/w) oder Kurs-/Übungsleiter (m/w) gesucht

 

Zur dauerhaften Mitarbeit und zum nächstmöglichen Zeitpunkt benötige ich Unterstützung für meine Einrichtung auf Basis eines Minijobs. Gute Voraussetzungen bringst Du mit, wenn  Du entweder ausgebildeter Tänzer/in mit Erfahrungen in der Anleitung von Kindergruppen bist, oder Du hast eine pädagogische Ausbildung, z.B. als Erzieher/in, und eine Leidenschaft für das Tanzen.

 

Gesucht wird eine Persönlichkeit, die eng eingebunden in unser kleines Team, Kurse anleitet und in der Lage ist, Bewegungs-, Fitness- und Tanzangebote altersgerecht zu erarbeiten und zu vermitteln. Unbedingte Voraussetzung ist der Spaß an der Arbeit mit Kindern und Jugendlichen, Zuverlässigkeit und Verantwortungsbewusstsein, sowie die Bereitschaft für das Erledigen  der dazu gehörenden organisatorischen Aufgaben. Du hast Erfahrungen im Umgang mit Kinder- und Jugendgruppen im sportlichen Umfeld und kennst auch die Zusammenarbeit mit den Eltern.

 

Idealerweise bringst Du Dein Können in den Tanzrichtungen HipHop, Videoclip und Modern Dance mit ein und kannst in diesen Stilrichtungen choreografieren. Vielleicht kennst Du Dich auch mit Fitness, Aerobic, Turn- und Akrobatikelementen, insbesondere für die jüngeren Altersgruppen aus. Einen ausführlichen Einblick zu den Kursinhalten erhältst Du hier.

 

Wenn Du Dich in den bisherigen Zeilen wiederfindest, eine aufgeschlossene Person mit fröhlicher Grundeinstellung bist und Dich mit den Inhalten von Kinder in Balance identifizieren kannst, würde ich mich freuen Dich persönlich kennenzulernen. Dazu meldest Du Dich am einfachsten per Mail.

Hatha-Yoga mit Melanie Jacobs

Kostenlose Schnupperstunde am Sonntag, den 15.9.2019 von 10:00 - 11:30 Uhr

Kursstart im Oktober

 

Melanie Jacobs praktiziert Yoga seit rund zehn Jahren und ist ausgebildete Yogalehrerin (DPS 500).

 

Hatha-Yoga ist ein Weg, um Körper, Geist und Seele ins Gleichgewicht zu bringen.

Die verschiedenen Körperhaltungen (asanas) in Verbindung mit Atem- und Meditationsübungen fördern die eigene Körperwahrnehmung und die Konzentration, und sie schulen die Achtsamkeit im Umgang mit sich selbst und seiner Umwelt. Gleichzeitig stellen sie ein sanftes Herz-Kreislauf-Training dar und verbessern die Beweglichkeit.

 

Das Angebot richtet sich an Erwachsene (ab 16 Jahren) und ist sowohl für Einsteiger als auch für Teilnehmer mit ersten Vorkenntnissen gedacht.

 

Kostenlose Schnupperstunde am Sonntag, 15.09.2019, 10:00 – 11:30 Uhr

 

 

Kurse ab Oktober 2019:

 

15.10. - 17.12.2019, 09:00 – 10:30 Uhr (dienstags)

16.10. - 18.12.2019, 08:00 – 09:30 Uhr und 10:00 – 11:30 Uhr (mittwochs)

17.10. - 19.12.2019, 08:00 – 09:30 Uhr und 10:00 – 11:30 Uhr (donnerstags)

 

10 x 90 min. € 140,00

 

Teilnehmerzahl je Kurs: mindestens 4, maximal 10

 

Telefon für weitere Fragen: 0151 – 1240 2882

 

Anmeldung bitte über: hatha-yoga@gmx.net

DTHO NRW Masters 2019:

Bestplazierungen für Duos, Small Groups und Formationen

 

Riesenfreude bei den beiden Small Groups von Dance ConneXtion, die

DC Crew (Juniors 1) und Inspire (Adults), durften stahlend ihre Pokale jeweils für den 1. Platz in Empfang nehmen.

 

Die 7 Mädels der DC Crew konnten sich gleich doppelt freuen, denn mit ihrer Formation ReVUp! konnten sie direkt einen weiteren Pokal für den zweiten Platz erringen.

 

Zum ersten Mal auf großer Bühne startete die Formation Fidelity (Mini Kids) mit 28 !!! Tänzern/innen und holte den Pokal für Platz 2.

 

Auch die Kids-Formation Trickstars hatte tolle Auftritte, auch wenn das Podium mit Platz 4 knapp verpasst wurde.

 

Ebenfalls sehr erfolgreich waren die 6 Duos, die für Dance ConneXtion an den Start gegangen sind.

 

Alle Duos, Small Groups und Formationen dürfen nach den gezeigten Leistungen auch bei der deutschen Meisterschaft der DTHO am 16./17. November 2019 in der Innogy Halle in Mülheim, a.d. Ruhr starten.

 

Herzlichen Glückwunsch an alle Gruppen und ihre Trainer.

Erfolgreiche Duisburger Tanztage 2018 für die Gruppen von Dance ConneXtion

Fidelity, New Edition, ReVUp!, Fresh Emotion und Inspire mit tollen Auftritten dabei

 

Mit 5 Hip Hop Gruppen, insgesamt 105! Kindern und Jugendlichen, war Dance ConneXtion in diesem Jahr bei den Duisburger Tanztagen am Start.

 

Von den jüngsten Anfängergruppen bis hin zu gestandenen Meisterschaftsgruppen war alles vertreten. Umso erfreulicher war das absolut tolle Abschneiden aller 5 Gruppen:

 

Die Gruppe Fidelity, 25 Mädchen im Alter von 7 -8 J., qualifizierte sich direkt im ersten Anlauf für das Mini Kids Finale im beeindruckenden Theater Duisburg am Opernplatz. Sie haben sich gegen 44 andere Gruppen behaupten können.

 

Mit Ihnen hat es auch die Gruppe New Edition geschafft. Die 30 Mädchen und Jungs im Alter von 10 – 13J. haben sich gegen 64 andere Gruppen im gleichen Alter durchgesetzt.

 

Zum 4ten Mal in Folge stand die Gruppe Inspire im Finale, dieses Mal bei den Adults. Die 21-köpfige Hip Hop Gruppe setzte sich erneut gegen unglaublich starke Konkurrenz durch und belegte am Ende den 2ten Platz.

 

Mit der gleichen Choreografie erreichte Inspire in der Woche zuvor einen 7ten Platz in der Deutschen Bundesliga im Hip Hop & Videoclip Dancing in Siegen, womit sie aktuell zu den besten Hip Hop Formationen aus ganz Deutschland gehören.

 

Die Gruppen ReVUp! und Fresh Emotion verpassten beide trotz sehr guter Leistungen nur denkbar knapp das Finale bei den Tanztage.

 

Herzlichen Glückwunsch an alle Gruppen und ihre Trainer.

"Inspire" bei den European Masters of Videoclip in Ludwigshafen 2017 

 

Dance ConneXtion FlashMob auf der Messe Mode, Heim und Handwerk 2017 

 

Inspire tanzen in der Bundesliga

Dance ConneXtion ist mit Inspire und RevUp! bei den deutschen Meisterschaften vertreten

 

Am 11.11.2017 finden in Ludwigshafen die IVM European Masters of Video-Clip Dancing statt. Zum zweiten Mal nehmen an der internationalen Deutschen Meisterschaft auch Teams aus Österreich statt. Für die Qualifikation muss man auf den regionalen Meisterschaften in Nord-, Süd- und Westdeutschland bestehen. Oder man gehört bereits zur Leistungsspitze und tanzt in der Bundesliga.

 

Während sich die Gruppe RevUp! im Frühjahr bei den Westdeutschen Meisterschaften in Ratingen qualifiziert hat, gelang der Formation Inspire im Vorjahr der Sprung in eben diese Bundesliga und damit die direkte Qualifikation. In diesem Jahr ist die Herausforderung besonders groß, da man gleichzeitig von der Altersklasse Juniors2 zu den Adults aufgestiegen ist. Auch RevUp! muss sich sehr starker Konkurrenz stellen. Bei den Juniors1 gibt es mit 31 Gruppen in diesem Jahr das größte Starterfeld.

 

Vor allem für die Teilnehmer, aber auch für Kids in Balance / Dance ConneXtion ist das ein Riesenerfolg, wenn man bedenkt, dass professionelle Tanzschulen mit echtem Leistungsgedanken, mehreren Trainingseinheiten/Woche und entsprechenden Auswahlverfahren unter den Kindern die Konkurrenz bilden. Hie zeigt sich, dass man mit früher Förderung und echtem Teamgedanken auch sehr viel erreichen kann. Trotzdem können die beiden Gruppen jeden gedrückten Daumen gebrauchen. Wir wünschen viel Erfolg.

 

Ein neuer Boden für unser Studio

Konzept und Arbeit von Kids in Balance / Dance ConneXtion überzeugt auch die Firma Parador

Die Parador GmbH ist ein Hersteller von Produkten zur Boden- und Wandgestaltung. Zum 40jährigen Firmenjubiläum wurden jetzt 40 Projekte mit einem neuen Boden prämiert. Auch Kids in Balance hat sich beworben und konnte prompt einen der begehrten Preise gewinnen. Enthalten war das komplette Material für Dämmung, Vinylboden und Fußleisten. Die Bodenverlegung erfolgte in Eigenregie in den Sommerferien.

 

Bei der Anmietung des Kursraums war bereits ein Laminatboden verlegt, der allerdings durch Umbauten mehrerer Vormieter stark in Mitleidenschaft gezogen war. Hinderliche Leisten, Klebestellen und Bohrlöcher sind nun verschwunden. Der neue Boden ist gedämpft und gleichzeitig heller und freundlicher. Alles Faktoren, die für zusätzliche Motivation bei allen Kids, Teens und Kursleitern sorgen. Vielen Dank dafür auch an dieser Stelle an die Fa. Parador.

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Kids in Balance